News - Projekt des Monats

AUG 16: LGV BPL - Au revoir!

 

Die Arbeiten biegen auf die Zielgerade ein. Mitte August sind alle Stopfarbeiten abgeschlossen. Somit ist auch der Einsatz unserer GEDO Systeme zu Ende. Der letzte Arbeitsschritt ist die Schlussdokumentation der gebauten Gleisanlage. 
Auch wenn wir gelernt haben uns mit Prognosen bezüglich Fertigstellung von Abschnitten zurückzuhalten, so sind wir doch recht zuversichtlich, dass es diesmal <<keineswegs vermessen ist zu behaupten, dass Ende August  unser großes Abenteuer endet.
Am Ende des Projektes werden gut 3750 km Vormessleistung durchgeführt und dokumentiert sein. Bis zu sechs mal sind Teilabschnitte gestopft und stabilisiert worden. 
Die anderen Arbeiten, wie die Erstellung eines streckenübergreifenden GVP-Netzes mit ca 8500 "goujons" Planums- und Erdbauabnahmen sowie die Gleisabsteckungen sind bereits zu 95% im Jahr 2015 abgeschlossen worden.
Die Zusammenarbeit der deutschen und französischen Vermessungsabteilungen haben sehr gut funktioniert und ineinander gegriffen. Die große spannende Sprachbarriere war unbestritten vorhanden, ist allerdings auch zusammen mit der Baufirma EIFFAGE gut gemeistert worden. So etwas geht nur wenn beide Seiten die Zusammenarbeit nicht nur propagieren, sondern auch wirklich leben. Selbst auf solchen Großprojekten wo Zeit und Geld den Monat immer wieder mit bestimmen können Freundschaften entstehen.
Herzlichen Dank an die Firma EIFFAGE und die Tochterfirma WITTFELD für das Vertrauen in uns und unsere Fähigkeiten. 
Herzlichen Dank an alle Beteiligten der IBH inklusive ihrer Familien, die dieses Projekt erfolgreich mit gestaltet haben.
A la proch' - bis zum nächsten Mal.
Geschäftsführung F Herzbruch  // Projektleitung P Walke

 

« zurück zur vorherigen Seite